Behandlung holz Eiche

Behandlung

Das Frischholz, grundsätzlich Eiche, wird sofort in einem überdachten Lager eingelagert, wo die Ware vor Regen, sondern nicht vor dem Wind geschützt wird. Also wird eine dauerende Trocknung versichert.

Die Trockenkammern mit einer Kapazität von 2000m³ trocknen das Holz bis 10% (+-2%) Restfeuchte.

Jahrelange Erfahrung im Bereich Holztrocknung und eine tägliche Kontrolle gewährleisten die Premium-Qualität.